Studentische Hilfskraft (m/w/d), 4-8 Stunden pro Woche gesucht

Unsere Forschungsgruppe ist jung und multidisziplinär. Wir nutzen modernste, maßgeschneiderte MR-Techniken und Computermodelle, um Verständnis und Diagnostik neurologischer Erkrankungen zu erweitern.

 

Ihre Aufgaben

  • Bedienung des 3-Tesla Forschung-MRT Scanners im „Life & Brain“

  • Umgang mit Patienten

  • Administrative Aufgaben

 

Optional:

  • Pflege der Website

  • Unterstützende Tätigkeiten in der translationalen Forschung

 

Wir wünschen uns:

  • Sicheres, freundliches Auftreten, gute Umgangsformen, Teamfähigkeit

  • Verantwortliches Arbeiten, Flexibilität, hohe Einsatzbereitschaft

  • Idealerweise Programmierkenntnisse oder Interesse, sich auf diesem Gebiet weiterzubilden

 

Wir bieten:

  • Einblick in spannende Forschung zu einzigartigen Patientenkollektiven

  • Integration in ein junges, multidisziplinäres Forschungsteam

  • Einblicke in die computergestützte Auswertung von MRT-Daten

  • Die Option auf eine Master-/Promotionsarbeit in unserem Team

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bestehend aus Lebenslauf und kurzem Motivationsschreiben an Herrn Dr. Theodor Rüber (epi.imaging@ukbonn.de).

 

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Translational Neuroimaging Lab

Department of Epileptology

University of Bonn Medical Center

Venusberg Campus 1

Life&Brain / Building 76

53127 Bonn (Germany)

Legal notice - Impressum

CePTER Young Scientist Group for Translational Neuroimaging Frankfurt

Translational Neuroimaging Group
Page 12.png